Über uns

Backen aus Tradition seit 1928

Seit unserer Gründung 1928 und bis heute – mit mittlerweile über 80 Fachgeschäften – sind wir ein familiengeführtes Unternehmen. Dazu gehört nicht nur, dass wir alle im täglichen Geschäft engagiert sind, sondern dass wir unser Unternehmen auch nach familiären Werten führen: Mit Passion für das Handwerk, Bewusstsein für unsere regionale Verbundenheit und Engagement.
Beschäftigt werden rund 850 Mitarbeiter, die neben den Filialen, an unserem Firmensitz in Garrel in der Backstube, im Fuhrpark, der Werkstatt, der Reinigung oder in der Verwaltung tätig sind.

Mit viel Liebe backen wir in unserer Backstube in Garrel täglich mehrere verschiedene Sorten Backwaren, die von unserem Fahrerteam in den frühen Morgenstunden an alle Filialen ausgeliefert werden.

In den Filialen erhalten unsere Kunden ein großes Angebot an frischen Backwaren, genussvollen Kaffeespezialitäten und leckeren Snackkreationen.
Damit eine gleichbleibende und gute Qualität der Produkte gewährleistet wird, wird ein besonderes Augenmerk bei der Herstellung der Backwaren auf die Qualität und Reinheit der Zutaten gelegt.
Auch in den Filialen setzen wir den Qualitätsanspruch konsequent fort. Neben hochwertigen Produkten ist eine freundliche und kompetente Bedienung ebenso wichtig, wie ein gemütliches Ambiente vor Ort.

Zudem haben wir es uns zur Aufgabe gemacht junge Menschen zu fördern, daher gibt es bei uns viele Möglichkeiten einer Berufsausbildung. Auszubildende werden von uns unter anderem in der Backstube und der Verwaltung am Standort Garrel aber auch in vielen Filialen im gesamten Weser-Ems-Gebiet ausgebildet.

Bernhand Meyer

Wir – die Bäckerei Behrens-Meyer – aus Garrel, sind seit 1928 ein modernes Familienunternehmen, das traditionelles Handwerk und fortschrittliche Technologie miteinander verbindet.

Unsere Geschichte

1928 Gründung der Bäckerei von Bernhard Behrens und seiner Ehefrau Ida
1958 Hochzeit von Agnes Behrens (Tochter des Hauses) und Bäckermeister Bernhard Meyer sen.
• Agnes Behrens, die mittlere von 3 Töchtern (Liesel, Agnes und Elfi) und Bäckermeister Bernhard Meyer sen. führten den Betrieb bis zum Tode von Bernhard Meyer 1979
• Nach dem frühen Tod von Bernhard Meyer sen.  führten Agnes Meyer und ihr Sohn Bernhard Meyer jun. (damals 20 Jahre alt) den Betrieb weiter, der damals 8 Mitarbeiter beschäftigte. 4 Personen in der einzigen Filiale in Garrel und 4 in der Produktion.
• Mit 22 Jahren durfte Bernhard Meyer jun. die Meisterprüfung ablegen.
1987 Betrieb an der Hauptstraße in Garrel wurde erweitert und umgebaut.
1989 erste Filialen in Verbrauchermärkten werden eröffnet sowie erste eigene Filialen.
1996 Einweihung der Betriebsstätte an der Dieselstraße in Garrel mit modernster Technik, nachdem aufgrund zunehmender Filialmenge die Produktion im Dorf zu klein wurde.
1999 Kauf der Bäckerei Tantzen aus Oldenburg
2005, 2008 und 2012 jeweils Erweiterung der Backstube an der Dieselstraße
2017 Bau eines neuen Bürogebäudes an der Dieselstraße

Unsere Backstube im Wandel der Zeit

1996

2007

2012

2017

Eröffnung der Backstube an der Dieselstraße in Garrel

Erweiterung der Backstube

Erweiterung der Backstube

Anbau des Bürogebäudes

Imagefilm unseres Unternehmen